Zurück

NEWS | RIO - Leuchte des Jahres 2016, 2. Platz

Weniger ist mehr, lautet das Puristen-Credo. Das sah auch eine licht- und designinteressierte Publikums-Jury so und hat die LED-Pendelleuchte RIO beim Branchenwettbewerb „Leuchte des Jahres“ auf den zweiten Platz gewählt. Damit konnte sich die elegante LED-Pendelleuchte aus dem Hause OLIGO unter zwölf hochkarätigen Licht-Neuheiten aus dem Jahr 2016 durchsetzen.

EINFACH SCHÖN

Edler Glanz, klare Formen und warme Farbtöne stehen bei Wohnfans und Einrichtern derzeit hoch im Kurs. Mit der dekorativen LED-Pendelleuchte RIO greift OLIGO diesen Wunsch nach reduzierter Wertigkeit auf und erobert mit einer sanft schimmernden Farbpalette die Herzen einer Publikums-Jury. Design- und Lichtliebhaber wählten die Leuchte beim Wettbewerb zur „Leuchte des Jahres 2016“ auf den zweiten Platz.

HEAVY METAL FARBENFROH
RIO Leuchten sind eine elegante und energieeffiziente Beleuchtungslösung über Tischen und Theken oder beeindrucken als individuell geplantes Ensemble in Wartezonen und repräsentativen Bereichen. Der schlanke Leuchtenkörper aus Aluminium ist aus dem Vollen gearbeitet und wird mehrfach poliert bevor ebenfalls in mehreren Arbeitsgängen das abschließende soft touch Finish aufgetragen wird. Die edle Oberfläche changiert je nach Lichteinfall in manigfachen Nuancen. Kein Kabel stört die reduzierte Optik. Eine filigrane Seilabhängung dient zugleich der Stromzufuhr und lässt Licht und Leuchte im Raum schweben.

QUALITÄT, NICHT NUR OBERFLÄCHLICH
Beinahe mystisch strömt das Licht aus dem langgestreckten Leuchtenkörper. Ein in Eigenentwicklung sorgfältig auf die photometrischen Eigenschaften der LED-Lichtquelle abgestimmter Hochglanzreflektor ermöglicht die exakte Licht­lenkung. Mit 1050 Lumen Lichtstrom bei einer Leistungsaufnahme von 11,2 Watt ist die Helligkeit einer einzelnen Leuchte vergleichbar mit einer 100 Watt Glühbirne.  Sie ist über einen externen Phasenabschnittsdimmer regulierbar.

Form, Farbe, Materialität und Lichtqualität: die LED-Pendelleuchte RIO vereint alle Merkmale hochwertigen Leuchtendesigns auf sich. Sie ist ab Werk als Solitär sowie als 2-fach und 3-fach Ensemble erhältlich und kann über den Leuchtenfachhandel bezogen werden.

> Download Pressemitteilung
> Download Bildmaterial



DER WETTBEWERB „LEUCHTE DES JAHRES“
Der nationale Branchenwettbewerb „Leuchte des Jahres“ wird im Internet ausgetragen. Die Redaktion der Fachzeitschrift HIGHLIGHT nominiert anhand von Vorschlägen die zwölf besten Neuerscheinungen im dekorativen Leuchtendesign. Anschließend entscheidet das Publikum in einer offenen Abstimmung. Die drei bestplatzierten Leuchten erhalten die begehrte Auszeichnung „Leuchte des Jahres“ (1. Platz 2016: L-Lightline von Bankamp / 2. Platz 2016: RIO von OLIGO / 3. Platz 2016: Drop von LDM).

Der Wettbewerb honoriert anspruchsvolle Innovationen der Lichtbranche und ist durch sein offenes Voting ein Indikator für die Favoriten von Endverbrauchern und Designinteressierten. Seit Beginn im Jahr 2003 hat OLIGO mehrfach an dem Wettbewerb teilgenommen und regelmäßig vordere Plätze erzielt.

> Zum Wettbewerb Leuchte des Jahres